Unterstützte Projekte
Seitennavigation: HomeLeistungen › Unterstützte Projekte

Arnica montana - Revitalisierung und Nutzung als Heilpflanze im Bayerischen Vogtland und nördlichem Fichtelgebirge

„Das Arnikaprojekt soll einer streng geschützten Pflanzenart ermöglichen, sich wieder zum normalen Bestandteil unserer Kulturlandschaft zu entwickeln. Die Arnika steht dabei im Spannungsfeld von Landnutzung, Naturerleben, Regionaler Vermarktung, Gesundheit und Kultur.“ Thomas Blachnik

Von der Genbank durchgeführte Leistungen:
Samenreinigung
Samenzählung
Qualitätskontrolle
Sameneinlagerung



Link zur Projektseite: Arnikaprojekt-hof.de

Löffelkraut & Co

Das Biodiversitätsprojekt "Löffelkraut & Co" dient dem Erhalt und der Förderung des Bayerisches Löffelkraut und weiterer Endemiten. Das Biodiversitätsprojekt umfasst alle Wuchsorte des Bayerischen Löffelkrauts.

Von der Genbank durchgeführte Leistungen:
Samenzählung
Qualitätskontrolle
Sameneinlagerung
Erhaltungskultur



Link zur Projektseite: Loeffelkraut.deauf Facebook

Projekt Rettung des Nürnberger Sand Traganten

Mit dem Sand-Traganten (Astragalus arenarius) hat Nürnberg eine erstrangige botanische Rarität und gleichzeitig eine besondere Verantwortung für ihre Erhaltung. Die letzte süddeutsche Population des zarten Schmetterlingsblütlers gedeiht auf einer Bahnanlage in der Tullnau.

Von der Genbank durchgeführte Leistungen:
Samenzählung
Qualitätskontrolle
Sameneinlagerung
Erhaltungskultur



Link zur Projektseite: Landschaftspflegeverband Nürnberg e.V.